Vielen Dank

Liebe Spender und Unterstützer der Aktion „Jeck för ne joode Zweck im Kreis HS“

 

Das eine spontane Idee, innerhalb von 60 Stunden geboren und umgesetzt, zu einem derartigen Erfolg wird, daran hätte wirklich niemand von uns gedacht. Wir wollten Spenden sammeln und erkrankten Kindern im Kreis Heinsberg helfen – das ist uns Dank eurer Hilfe gelungen.

Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal ganz besonders beim KV Kerkerver Jecke, sowie bei unserem Bürgermeister Wolfgang Dieder und dem Präsidenten des Komitee Heinsberger Karneval Wolfgang Weintz für die Einladung zu der “Schlag den Reibel” Veranstaltung und zum Rathaussturm bedanken. Nur so war es uns möglich in dieser kurzen Zeit so viele Spenden zu sammeln.

Eigentlich war für den vergangenen Donnerstag eine persönliche Spendenscheckübergabe an die “Kinderkrebshilfe Ophoven” sowie die “Kinderhilfe Selfkant” geplant.

Aufgrund der aktuellen Lage in unserem Kreis Heisberg haben wir uns jedoch entschlossen die Spendensumme vorab an die beiden Vereine zu überweisen.

Wir sind stolz und dankbar insgesamt 2400.- Euro durch diese Aktion gesammelt zu haben. Somit können wir an beide Vereine jeweils eine Spendensumme in Höhe von 1.200 Euro übergeben!

Hierfür möchte ich mich, stellvertretend für unser Team, bei jedem Einzelnen bedanken. Das ist wirklich unglaublich.

Die symbolische, persönliche Scheckübergabe an die beiden Vereine wird natürlich zu gegebener Zeit in angemessenem Rahmen nachgeholt.

 

Viele Grüße Willi Jäger

Team #jeckförnejoodezweckimkreishs

Weiterlesen